Preise für iAuditor

p.desktop-pr-30 {
padding : 0px 0 0px 0px;
}

div.pull>div>div:nth-of-type(1)>p {
padding : 0px 30px 0px 0;
}

@media (min-width: 768px){
.plans__card .plan__intro {
height: 365px;
}
}
@media (min-width: 992px){
.plans__card .plan__intro {
height: 320px;
}
}
@media (min-width: 1200px){
.plans__card .plan__intro {
height: 300px;
}
}

Source String

Das hängt davon ab, wie oft Sie iAuditor benötigen und wofür Sie ihn einsetzen möchten.

<Free: praktisch, wenn Sie für Ihr Team von 10 oder weniger Personen nur Ihre Inspektionen, Probleme und Korrekturmaßnahmen digitalisieren möchten.
Premium: ideal, wenn Sie Zugang zu unserer kompletten Tech-Suite haben möchten, einschließlich Analysen zur Erkennung von Datentrends, und so viele Nutzer wie Sie möchten
Enterprise: perfekt, wenn Sie das komplette technische Paket wünschen, einschließlich eines engagierten Kundenerfolgsmanagers und schnellerer Kundendienstleistungen, zur optimalen Einrichtung und Nutzung unseres Produkts

Wenn Sie monatlich zahlen, werden Ihre Zahlungen mit der nächsten monatlichen Zahlung eingestellt. Jahresabonnements sind nur unter besonderen Umständen für den nicht genutzten Teil des Jahres rückzahlbar

<Nein, Sie müssen alle denselben Plan haben, damit Sie Zugang zu den gleichen Informationen haben. Wenn Sie Ihr Konto zu Premium upgraden, schalten Sie den gesamten iAuditor-Funktionsumfang für alle Ihre Teammitglieder frei. <Bitte beachten Sie, dass auf dem Premium-Account für jeden Nutzer, beginnend mit Ihrem ersten Nutzer, eine Gebühr pro Benutzer anfällt, da Sie nicht mehr durch freie Einstellungen eingeschränkt sind.

Eine Person in Ihrem iAuditor-Team (oder Ihrer Organisation), der so genannte Billing-Administrator, bezahlt für alle Nutzer des Accounts mit einer einzigen monatlichen oder jährlichen Abrechnung.

Nur wenn Sie ein kostenloses Konto haben. Der kostenlose Tarif ermöglicht es Ihnen, bis zu 10 Nutzer zu Ihrem Konto hinzuzufügen. Mit den Tarifplänen Premium und Enterprise können Sie so viele Benutzer haben, wie Sie möchten, aber denken Sie daran, dass wir bei Premium und Enterprise pro Nutzer berechnen, beginnend mit Ihrem ersten Nutzer. 

Ja, Sie können Premium 30 Tage lang kostenlos testen... Wir erfassen zu Beginn Ihre Kreditkartendaten, um sicherzustellen, dass Ihr Übergang reibungslos verläuft. Wenn Ihnen Premium nicht zusagt, können Sie jederzeit(vor Ablauf der Probezeit zu Ihrem kostenlosen Abonnement zurückkehren, ohne dass Ihnen dafür Kosten in Rechnung gestellt werden. 

Nein, Sie können während Ihrer Probezeit so viele Benutzer einrichten, wie Sie möchten, und Sie sind während der 30-Tage-Frist kostenlos. Alle Benutzer, die Sie hinzufügen, haben Zugang zu den Funktionen von iAuditor Premium. Sie können für die Dauer der Testperiode weiterhin Benutzer in Ihrer Organisation hinzufügen oder entfernen. Die Gesamtzahl der registrierten Benutzer am Ende der Testperiode bestimmt Ihre weiteren Gebühren.

Ja, die Rechnungsausstellung ist für Organisationen mit unseren Jahresplänen Premium oder Enterprise bei mehr als 14 Nutzern möglich. 

Bei Integrationen gibt es keine Grenzen. Wir haben Hunderte von Optionen, aus denen Sie je nach Ihren persönlichen Bedürfnissen wählen können. Visualisierung Ihrer Daten, um zusätzliche Einblicke zu gewinnen, automatische Speicherung und gemeinsame Nutzung von Berichten, Automatisierung von Arbeitsabläufen, Auslösen von Aktionen in externen Systemen, Online-Speicherung und viele andere. Siehe unsere Integrationsseite  

 

für weitere Informationen 

  • Wenn Sie die Zahl der Nutzer erhöhen:
    wird Ihnen für den Rest des aktuellen Abrechnungszeitraums ein angepasster anteiliger Betrag für die neue Benutzerzahl in Rechnung gestellt. Zu Beginn Ihres nächsten Abrechnungszeitraums werden dann alle Benutzer zusammen zum vollen Tarif abgerechnet.
    Beispiel: Sie verfügen über einen jährlichen Account mit 10 Nutzern, und Ihr Account wird am 1. Januar jedes Jahres erneuert. Wenn Sie am 1. September einen weiteren Nutzer hinzufügen, werden Ihnen für diesen zusätzlichen Benutzer $76.21 ($228×122/365 Tage) für die verbleibenden 4 Monate (122 Tage) des Jahres in Rechnung gestellt. Am 1. Januar werden dann alle 11 Nutzer zu Ihrem üblichen Tarif abgerechnet.
  • Wenn Sie die Anzahl der Benutzer verringern:
    dann wird Ihnen ein anteiliger Betrag für die Anzahl der Nutzer und den Rest des aktuellen Abrechnungszeitraums gutgeschrieben. Zu Beginn Ihres nächsten Abrechnungszeitraums werden dann alle Nutzer zusammen zum vollen Tarif in Rechnung gestellt, wobei Ihr Guthaben angerechnet wird.
    WICHTIG: Wenn Sie einen jährlichen Account haben können Sie die Zahl Ihrer Benutzer nur bis zu 28 Tage vor Ihrer Erneuerung verringern.
    Beispiel: Sie haben ein monatliches Konto mit 20 Nutzern und Ihr Konto wird am 1. jedes Monats (1. Januar, 1. Februar usw.) erneuert. Am 20. März verringern Sie die Anzahl Ihrer Nutzer um 5 auf 15 Nutzer. Sie erhalten eine Gutschrift von $42,58 ($24 x 5 Plätze weniger x 11/31 Tage) für den Rest Ihres Abrechnungszyklus. Am ersten Tag des nächsten Monats wird Ihnen die monatliche Rate für 15 Nutzer mit Ihrem Guthaben in Rechnung gestellt.