Kritische Schwellwerte für das örtliche Wetter einstellen

Sofortige Verbindung zu Wetterdaten in iAuditor und Benachricthigung Ihres Teams über notwendige Aktionen

sensors custom alert

Gemeinsam auf Wetterbedingungen reagieren

Stellen Sie einen Alarm, für den Fall, dass die Wetterverhältnisse nicht mehr sicher für Ihr Team sind. Muss Ihr Team den Umgang mit Hitzebelastung ab einer bestimmten Temperatur ändern? Kein Problem. Wir lassen sie wissen, sobald die Bedingungen riskant werden – per E-Mail oder SMS.

Sofort Aktionen ausführen

Warnungen signalisieren, wenn ein Problem vorliegt, aber Ihr Team muss auch wissen, was als nächstes zu tun ist. Wenn die Wetterbedingungen einen Alarm auslösen, können Sie aus dem Alarm sofort eine Aktion ableiten, damit die richtigen Lösungen sofort umgesetzt werden.

>

Sensors data

Trends verfolgen

Wie viel Zeit verlieren Sie wegen ungeeigneter Wetterbedingungen? Die meisten wissen es nicht. Aber Sie könnten es. Die Verfolgung des Wetters in iAuditor gibt Ihnen eine vollständige historische Aufzeichnung nach Standort, so dass Sie sehen können, wie viel Produktivität aufgrund des Wetters verloren geht.

Beginnen Sie noch heute mit Wetterdaten

Erstellen Sie innerhalb von iAuditor eine sofortige Verbindung zu Wetterdaten und legen Sie Warnmeldungen fest, die sich auf die für Ihr Team wichtigen Messwerte beziehen.

Temperatur

Luftfeuchtigkeit

Windgeschwindigkeit und Böen

Sie sehen nicht die benötigte Metrik?

Lassen Sie uns wissen, falls zusätzliche Metriken (wie Niederschlag oder UV-Index) gewünscht sind.

FAQ

Sobald Sie den lokalen Wetterdienst mit iAuditor verbunden haben, können Sie die Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsbedingungen kontinuierlich überwachen und darauf reagieren, egal wo Sie sich befinden. Sagen Sie uns, in welchem Bereich die Bedingungen bleiben müssen, und wir alarmieren Sie jedes Mal, wenn sie diesen Bereich verlassen. Von dort aus können Sie schnell eine Korrekturmaßnahme in iAuditor einrichten, sie der richtigen Person zuweisen und sie bis zum Abschluss verfolgen. Sie haben auch ein komplettes historisches Datenprotokoll, falls Sie jemals überprüfen müssen, ob die Bedingungen während eines bestimmten Zeitraums erfüllt wurden, oder wenn Sie Trends der Bedingungen verfolgen möchten.

Nein, Sie können lokale Wetterdaten in iAuditor einbringen, ohne dass zusätzliche Kosten für Ihr Abonnement anfallen. Das bedeutet, dass Ihr gesamtes Team die eintreffenden Wetterdaten sehen, auf historische Daten zugreifen, Warnungen erhalten kann, und Aktionen erstellen und abschließen kann, wenn die Bedingungen außerhalb des eingestellten Bereichs bleiben.

Wir haben mit der Nutzung von Wetterdaten gerade erst begonnen, daher haben wir bisher nur Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsinformationen eingerichtet. Details zu den Bedingungen, zum Beispiel sonnig, windig oder Regen, sind nicht automatisch verfügbar. Möchten Sie diese in iAuditor sehen? Lassen Sie es uns wissen und wir werden sehen, was wir tun können.

Additional Monitoring Resources

  • Wetterüberwachung